Schule an den Puettbergen (Grundschule)

Suche

Inhalt

Aktuelles 08.05.2020

Sehr kurzfristig wurde am Donnerstag bekannt, dass in der kommenden Woche die Kinder der Klassenstufen 1 und 5 mit reduzierter Stundenzahl, an einzelnen Unterrichtstagen und in Gruppen wieder in die Schule gehen werden. 
Unsere Schule hat dazu die Planungen abgeschlossen und den Schulbesuch vorbereitet. Sie können hier folgende Dokumente lesen:

Elternbrief der Schulleitung  Klasse 1    ==>  [8.7 KByte]

Elternbrief der Schulleitung Klasse 5     ==>  [9.6 KByte]

Belehrungen zum Schulbesuch             ==>  [119.9 KByte]

Schreiben der Senatsverwaltung 
vom 07.05.2020 ==> [901.0 KByte]

Pressemitteilung der Senatsverwaltung ==>  [78.0 KByte]

Hygieneplan unserer Schule                  ==>  [280.3 KByte]

Zusätzlich haben alle Eltern der Klassenstufen 1 und 5 
konkrete Informationen (Stundenplan, Anzahl der Unterrichtstage, Gruppeneinteilungen, Treffpunkte auf dem Schulhof, Schulessen usw.) durch die Klassenleitungen erhalten.

Für die anderen Klassenstufen (2, 3 und 4) werden in der kommenden Woche sicherlich die Planungen abgeschlossen. Sobald es hier abschließende Informationen gibt, werden die Klassenleitungen die Eltern informieren.

Die Basis für die Unterrichtsplanung an unserer Schule ist natürlich die Pandemieverordnung und die daraus resultierenden Hygiene-Maßnahmen, die nicht immer einfach umzusetzen sind. 

In der Mitteilung der Senatsverwaltung heißt es dazu: Ziel ist es, allen Schülerinnen und Schülern der Schulen bis spätestens zum 29. Mai 2020 Präsenzunterricht mit reduzierter Stundentafel in der Schule zu erteilen. Der Präsenzunterricht findet bis zu den Sommerferien statt. Bei der weiteren Planung ist zu berücksichtigen, dass an jedem Schultag nur ein Teil der Schülerschaft Präsenzunterricht erhält, damit die Hygieneregeln eingehalten werden können. Soweit Schülerinnen und Schüler keinen Präsenzunterricht erhalten, muss die Schule mindestens einmal die Woche Kontakt mit ihnen aufnehmen.“

Wir weisen nochmals auf folgende Internetseite der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie hin! Hier finden Sie viele Antworten zur aktuellen Situation rund um Schule!
Zum Seitenanfang springen